www.insiderreisen.net Reisen Last Minute buchen Urlaub Lastminute Studienreisen
HomeLastminute und mehrPauschalreisenFrühbucherFlügeHotelsFerienhausMietwagenStädtereisenCluburlaubKreuzfahrten
www.insiderreisen.net Reisen Last Minute buchen Urlaub Lastminute Studienreisen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Travel Office Gunzenhausen
» » www.insiderreisen.net
© 2004 -
TRUE LOGIC
TRUE ILLUSIONS

Home » Afrika » Kenia » Leopard
 Leopard

Exklusive Rundreise 2 Wochen durch Tansania und Kenia: Was ist Luxus? Man könnte sagen, Hotelanlagen in herzzerreißend schöner Lage mit allem, was Körper und Seele guttut, seien Luxus. Haben wir. Man könnte sagen, dass packende Erlebnisse, die sich für alle Zeiten in die Erinnerung einbrennen, Luxus seien.

» Erlebnisreise Leopard - Tansania und Kenia Rundreise «
Reise-Nr. 472

Haben wir auch. Man kann Luxus auch als die Zeit definieren, die man um tausende Jahre zurückgeht, um an die bewegenden Wurzeln der Menschheit zu kommen. Auch das machen wir. Am Ende ist Luxus vielleicht das Ganze, die beispiellose Inszenierung von Tagen im Wechsel von Faszination, Glücksgefühl und grenzenloser Seligkeit. Das wäre dann diese Reise.

Höhepunkte der Reise durch Tansania und Kenia

Magische Momente! Das Wasserballett der Millionen Vögel. Serengeti, das Sehnsuchtsziel jeder Safari. Im Heißluftballon über wandernde Tierherden. Die Sonne und Sie. Seligkeit auf Sansibar. Die gelben Stühle der Kinder von Malaika.

» Masai Mara - Fahrt mit dem Heißluftballon (optional) «
Masai Mara - Fahrt mit dem Heißluftballon (optional)

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Abreise
    Anreise per Bahn oder Flugzeug nach Frankfurt a.M., von wo aus Sie am späten Abend nach Kenia abfliegen.
  • 2. Tag: Nairobi
    Nach einer morgendlichen Zwischenlandung in Addis Abeba fliegen Sie weiter nach Nairobi, wo Sie voraussichtlich um 12:40 Uhr landen. Hier werden Sie von Ihrem Reiseführer mit einer kleinen Überraschung empfangen und anschließend zu Ihrem Hotel gebracht. Am Abend sind Sie zu Gast bei einer kenianischen Familie. Das Crowne Plaza Hotel ist eine ansprechende Unterkunft im Stadtzentrum von Nairobi. In unmittelbarer Nähe des Hotels befinden sich internationale Unternehmen, Banken und Botschaften. Das Hotel verfügt über zwei Restaurants und eine Kaffee-Lounge. Die Zimmer sind komfortabel und modern eingerichtet, und am von einer Gartenanlage umgebenen Swimmingpool können Sie sich wunderbar entspannen. Das Abendessen ist im Preis eingeschlossen. Die Fahrstrecke umfasst ca. 40 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt ca. 2 Stunden.
  • 3. Tag: Von Nairobi in den Lake-Nakuru-Nationalpark
    Sie fahren durch den Grabenbruch am Naivasha-See vorbei in Richtung Nakuru. Gegen Mittag erreichen Sie den Lake-Nakuru-Nationalpark, wo u.a. Leoparden, Löwen sowie die seltenen Schwarzen und Weißen Nashörner leben. Am frühen Nachmittag brechen Sie zu einer Safari durch den Nationalpark und an den Nakuru-See auf. Hier tummeln sich Scharen von Flamingos, Kormoranen und Pelikanen. Am frühen Abend besuchen Sie das in der Nähe der Stadt Nakuru gelegene Förderprojekt Malaika, durch das Waisenkinder aus der Umgebung eine gesunde Ernährung, ärztliche Versorgung und eine Ausbildung erhalten. Das Mbweha Camp liegt an der südlichen Grenze des Lake-Nakuru-Nationalparks mit fantastischem Blick auf die Eburu- und Mauhügel im Hintergrund. Sie übernachten in einem der zehn aus Lavagestein errichteten, riedgedeckten Cottages. Die Einrichtung ist sehr stilvoll und in Brauntönen gehalten, mit traditionellen afrikanischen Elementen. Im Garten wachsen farbenfrohe, afrikanische Bäume. Die eingeschlossene Verpflegung besteht aus Frühstück, Mittag- und Abendessen. Die Fahrstrecke umfasst ca. 170 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt 2 bis 3 Stunden.
  • 4. Tag: Vom Lake-Nakuru-Nationalpark in den Masai-Mara-Nationalpark
    Durch wogendes Grasland mit sanften Hügeln und Akazienwälder fahren Sie weiter zu Ihrer Unterkunft direkt am Masai-Mara-Nationalpark. Am Nachmittag begeben Sie sich dann in der tierreichen Savannenlandschaft der Masai Mara auf die Suche nach den Big Five. Das Tipilikwani Mara Camp liegt sehr günstig und wunderschön am nördlichen Eingang zur Masai Mara. Die geräumigen Safarizelte sind mit erlesenem Mobiliar eingerichtet. Zu jedem Zelt gehört ein großes gemauertes Badezimmer mit Dusche und freistehender Badewanne. Setzen Sie sich auf Ihre Terrasse und lassen Sie den Blick über die Landschaft mit dem Talek-Fluss schweifen, besonders schön sind die Sonnenauf- und -untergänge. Das Frühstück, Mittag- und Abendessen sind im Preis eingeschlossen. Die Fahrstrecke umfasst ca. 360 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt 5 bis 6 Stunden.
  • 5. Tag: Masai-Mara-Nationalpark
    Am Vormittag sind Sie auf Safari im tierreichen Masai-Mara-Nationalpark unterwegs. Vor allem in den kühleren Morgen- und Abendstunden kann man die Tiere beim Grasen, auf Beutesuche oder beim Besuch der Wasserstellen sehr gut beobachten. Gegen Mittag erhalten Sie in einem traditionellen Massai-Dorf Einblicke in die Bräuche, die Kultur und die Traditionen der weltbekannten Stammesgemeinschaft, die größtenteils heute noch so wie vor vielen Jahrhunderten lebt. Am Nachmittag begeben Sie sich dann erneut auf Safari im Masai-Mara-Nationalpark. Das Tipilikwani Mara Camp ist auch heute Ihre Unterkunft. Die eingeschlossene Verpflegung besteht aus Frühstück, Mittag- und Abendessen. Falls Sie noch mehr erleben möchten, haben wir folgende Empfehlung für Sie: Erleben Sie bei Sonnenaufgang eine Heißluftballonfahrt über die Masai Mara. Im Anschluss genießen Sie ein kleines Sektfrühstück, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft zurückgebracht werden. Der Preis für die ca. 1-stündige Heißluftballonfahrt beträgt 449 € pro Person, die Mindestteilnehmerzahl 4 Personen. Bitte buchen Sie diesen Ausflug unbedingt bereits im Vorfeld Ihrer Reise bei uns vor.
  • 6. Tag: Vom Masai-Mara-Nationalpark in Kenia in den Serengeti-Nationalpark in Tansania
    Sie stehen früh auf, um vom Masai-Mara-Nationalpark über die Grenze nach Tansania in den weltberühmten Serengeti-Nationalpark zu fahren. Seit 1981 gehört dieser Nationalpark mit seinen schier endlosen Savannen und riesigen Wildtierherden zum UNESCO-Weltnaturerbe. Die Serengeti ist eine Kurz- und Langgras-Savannenlandschaft, in der es viele Akazienwälder, Sodaseen und auch Sümpfe gibt. Auf dem Weg zu Ihrer Unterkunft können Sie erste Tierbeobachtungen machen. Die Serengeti Sopa Lodge liegt im Südwesten des Serengeti-Nationalparks am Rande eines Steilhangs. Ihre Unterkunft ist im traditionellen Stil gehalten und geschmackvoll eingerichtet. Alle Zimmer verfügen über eine eigene Veranda, von der aus Sie einen einzigartigen Blick auf die weite Ebene haben. Und auch von Ihrem Speisezimmer unter freiem Himmel aus haben Sie die Möglichkeit, wilde und seltene Tiere zu beobachten. Die eingeschlossenen Mahlzeiten sind das Frühstück, ein Picknick und das Abendessen. Die Fahrstrecke umfasst ca. 520 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt jeweils ca. 5 Stunden am Vormittag und am Nachmittag. Fahrzeit und -strecke fallen an diesem Tag überdurchschnittlich lang aus. Darüber hinaus kann das Erledigen der Grenzformalitäten je nach Andrang zusätzlich Zeit kosten, so dass Sie erst nach Sonnenuntergang in Ihrer Unterkunft in Tansania ankommen. Aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen müssen an der Grenze zwischen Kenia und Tansania die Fahrzeuge gewechselt und Ihre Fahrer durch Kollegen abgelöst werden. Ihr Deutsch sprechender Reiseführer begleitet Sie aber durchgehend von Nairobi bis nach Arusha und ist möglicherweise selbst einer der Fahrer.
  • 7. Tag: Serengeti-Nationalpark
    Am Vormittag erleben Sie weitere Safaris, um einige Vertreter der Big Five – Büffel, Elefant, Leopard, Löwe und Nashorn - ausfindig zu machen. Typisch für diese Gegend sind u.a. die Kopjes, kleine Inselfelsen, auf denen sich gern Löwen sonnen. Große Wildtierherden ziehen durch die Savanne, und mit ein wenig Glück können Sie Geparden bei der Jagd beobachten. Gegen Mittag kehren Sie zu Ihrer Unterkunft zurück, um sich dann am Nachmittag erneut auf Pirschfahrt zu begeben. Die Serengeti Sopa Lodge ist auch heute Ihre Unterkunft. Das Frühstück, Mittag- und Abendessen sind im Preis eingeschlossen. Falls Sie noch mehr erleben möchten, haben wir folgende Empfehlung für Sie: Erleben Sie bei Sonnenaufgang eine Heißluftballonfahrt über die Serengeti. Im Anschluss genießen Sie ein kleines Sektfrühstück, bevor Sie zu Ihrer Unterkunft zurückgebracht werden. Der Preis für die ca. 1-stündige Heißluftballonfahrt beträgt 499 € pro Person, die Mindestteilnehmerzahl 4 Personen. Dieser Ausflug muss unbedingt im Vorfeld Ihrer Reise bei uns vorgebucht werden.
  • 8. Tag: Vom Serengeti-Nationalpark zum Ngorongoro-Krater
    Auf dem Weg zum Ngorongoro-Krater machen Sie einen Abstecher in die Olduvai-Schlucht. Hier wurden u.a. die 1,7 Millionen Jahre alten Überreste des Nussknackermenschen gefunden, weshalb die Schlucht einer der entwicklungsgeschichtlich wichtigsten Fundorte auf der Erde ist. Gegen Mittag erreichen Sie den beeindruckenden Ngorongoro-Krater. Vom Rand des Kraters schauen Sie in eine fast surreale Landschaft mit baumbestandenen Flussläufen, Grasebenen und einem leuchtenden Sodasee, der zeitweise Unmengen von Flamingos anzieht. Am Nachmittag erreichen Sie Ihre Unterkunft auf dem Kraterrand. Die Ngorongoro Sopa Lodge liegt direkt auf der Abbruchkante des Ngorongoro-Kraters und ca. 2.400 Meter ü.d.M., so dass sich Ihnen ein wahrhaft sensationeller Blick auf die eindrucksvolle Kraterlandschaft bietet. Die komfortabel eingerichteten Zimmer haben zudem große Panoramafenster, durch die Sie einen spektakulären Sonnenuntergang über dem Krater miterleben können. Die eingeschlossenen Mahlzeiten sind das Frühstück, ein Picknick und das Abendessen. Die Fahrstrecke umfasst ca. 160 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt ca. 4 Stunden. Da es in der Ngorongoro Conservation Area kalt werden kann, empfehlen wir Ihnen, eine warme Jacke oder einen Pullover mitzunehmen.
  • 9. Tag: Vom Ngorongoro-Krater zum Tangarire-Nationalpark
    Am Vormittag begeben Sie sich auf Safari in den Ngorongoro-Krater und sehen u.a. Löwen, Elefanten, Büffel, Giraffen, Zebras, Gnus und Warzenschweine. Die Kraterhänge sind größtenteils bewaldet, während im ca. 600 Meter tiefer gelegenen Kratergrund weite Grasflächen dominieren. Auf der relativ kleinen Fläche leben ca. 25.000 Wildtiere in großer Dichte, darunter fast alle ostafrikanischen Großwildtiere. Damit verfügt das Wildschutzgebiet über die höchste Tierpopulation der Erde und wird zu Recht als Tierparadies bezeichnet. Mit etwas Glück sehen Sie auch die vom Aussterben bedrohten Spitzmaulnashörner. Am Nachmittag verlassen Sie diesen einzigartigen Flecken Erde und fahren zu Ihrer nächsten Unterkunft. Die Tarangire Sopa Lodge liegt am Ostufer des Tarangire-Flusses mitten im gleichnamigen Nationalpark. Die schöne, im landestypischen Stil gestaltete Unterkunft ist eingerahmt von Kopjes und jahrhundertealten Baobabs. Von der Veranda Ihres geräumigen Zimmers haben Sie einen tollen Blick auf den afrikanischen Busch. Lassen Sie sich im Coffee Shop Ihrer Lodge einen köstlichen Hochlandkaffee aufbrühen. Die eingeschlossene Verpflegung besteht aus Frühstück, Mittag- und Abendessen. Die Fahrstrecke umfasst ca. 60 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt ca. 1 ½ Stunden.
  • 10. Tag: Tarangire-Nationalpark
    Sie erleben eine Safari im Tarangire-Nationalpark. Besonders gut lassen sich hier Giraffen, Elefanten und Flusspferde, aber auch zahlreiche Vögel wie z.B. Flamingos, Pelikane und Kormorane beobachten. Am Nachmittag unternehmen Sie einen Rundgang durch die Kleinstadt Mto wa Mbu, in der viele verschiedene ethnische Gemeinschaften friedlich zusammenleben. Im Anschluss kehren Sie zu Ihrer Unterkunft zurück. Die Tarangire Sopa Lodge ist auch heute Ihre Unterkunft. Das Frühstück, Mittag- und Abendessen sind im Preis eingeschlossen. Die Fahrstrecke umfasst ca. 80 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt ca. 2 Stunden.
  • 11. Tag: Tarangire-Nationalpark und Flug nach Sansibar
    Genießen Sie am Morgen noch einmal den Sonnenaufgang über dem Tarangire-Nationalpark, bevor Sie zum Flughafen gefahren werden. Am Nachmittag fliegen Sie nach Sansibar und werden direkt an die goldenen Strände der Ostküste und zu Ihrer Unterkunft gebracht. An diesem Küstenabschnitt, so sagt man, sind die schönsten weißen Sandstrände des gesamten Archipels zu finden. Das Spice Island Hotel & Resort liegt an der Ostküste Sansibars zwischen den Fischerorten Paje und Jambiani und verfügt neben einem öffentlichen Hauptstrand über einen resorteigenen Strand. Darüber hinaus steht ein großer Swimmingpool zur Erfrischung bereit. Das Resort ist in eine schöne Gartenanlage eingebettet, in der über 5.000 exotische Bäume, Pflanzen und Blumen gedeihen. Die Zimmer mit privater Terrasse verbinden landestypische Einrichtung mit Komfort. Im Restaurant werden Sie mit sansibarischer und internationaler Küche verwöhnt, in der Produkte aus der Region verwendet werden. Das Frühstück und das Mittagessen sind im Preis enthalten. Die Fahrstrecke umfasst ca. 220 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt ca. 4 Stunden.
  • 12. Tag: Strände und Meer auf Sansibar
    Baden Sie heute im warmen Indischen Ozean, gehen Sie spazieren und entspannen Sie sich unter Palmen am Strand. Abends können Sie den malerischen Sonnenuntergang bewundern, während eine leichte Brise durch die Palmen weht und sich die Wellen am Strand brechen. Das Spice Island Hotel & Resort ist auch heute Ihre Unterkunft. Das Frühstück ist im Preis eingeschlossen. Falls Sie noch mehr erleben möchten, haben wir folgende Empfehlung für Sie: Unternehmen Sie eine Schnorcheltour zu den der Insel vorgelagerten Riffs. Die Kosten für eine ca. 3-stündige Tour inklusive Schnorchelausrüstung betragen ca. 25 US-$ pro Teilnehmer. Oder Sie gehen sprichwörtlich auf Tauchstation und lernen die faszinierende Unterwasserwelt Sansibars aus nächster Nähe kennen. Für den Tauchgang sind ausreichende Tauchkenntnisse sowie ein Tauchschein zwingend erforderlich. Die Kosten für einen ca. 2-stündigen Tauchgang inklusive Tauchausrüstung betragen ca. 85 US-$ pro Teilnehmer.
  • 13. Tag: Strände und Meer auf Sansibar
    Genießen Sie den ganzen Tag lang ausgiebiges Baden im Meer und im Swimmingpool Ihrer Unterkunft. Unternehmungslustigen empfehlen wir, sich auf der Insel umzuschauen und einen ganz- oder halbtägigen Ausflug zu buchen. Das Spice Island Hotel & Resort ist auch heute Ihre Unterkunft. Die eingeschlossene Verpflegung besteht aus dem Frühstück. Falls Sie noch mehr erleben möchten, haben wir folgende Empfehlung für Sie: Erkunden Sie den Jozani-Wald im Hinterland der Insel und unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Mangrovenwald mit seiner üppigen Vegetation und vielfältigen Tierwelt. Der dichte Feuchtwald bietet u.a. dem Roten Colobus-Affen ein Zuhause. Ein einheimischer Reiseführer weist Ihnen den Weg zu den kleinen Kolonien des ungewöhnlichen Primaten. Darüber hinaus stehen die Chancen gut, unterwegs auf Blaue Meerkatzen, Elefantenspitzhörnchen oder Buschbabys zu treffen. Die Kosten für die halbtägige Tour inklusive aller Eintritte, Transfers ab/bis zu Ihrem Strandhotel und Deutsch sprechender Reiseführung betragen bei 2 oder 3 Teilnehmern ca. 70 US-$ pro Person, ab 4 Teilnehmern ca. 55 US-$ pro Person. Oder Sie erleben einen Tag wie im Paradies und lassen Sie sich von einer ganztägigen Safari Blue Tour verzaubern. Am Morgen werden Sie nach Fumba im Süden von Sansibar gebracht und segeln mit einer traditionellen Dhau zum Kwale-Korallenriff in der Menai-Bucht. Das Riff beherbergt eine überwältigende Vielfalt von Korallen und farbenprächtigen Fischen. Ihr Reiseführer zeigt Ihnen die interessantesten Wasserbewohner und bringt Ihnen, falls erforderlich, das Schnorcheln bei. Im Anschluss können Sie sich auf einer Sandbank liegend, umgeben von türkisblauem Wasser, bei einem Fruchtcocktail entspannen. Am späten Vormittag segeln Sie weiter zu einer kleinen Insel, an deren Strand ein Fisch- und Meeresfrüchte-Grillbuffet zubereitet wird. Genießen Sie frisch gegrillte Calamari, Fisch, Hummer und Hähnchen. Gekühlte Softdrinks und Bier sind während des gesamten Ausflugs inklusive. Zum Nachtisch können Sie bei einer Früchteverkostung bis zu 15 verschiedene tropische Früchte probieren. Am Nachmittag erkunden Sie das Landesinnere der Insel und können in einer Mangrovenlagune schwimmen oder eine Fahrt in einem Ngalawa, einem traditionellen Kanu mit Seitenauslegern, unternehmen. Auf dem Weg zurück nach Fumba erleben Sie mit dem Sonnenuntergang einen würdigen Abschluss des Tages. An dieser Tour nehmen auch andere Reisende teil. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 15. Die Kosten für die ganztägige Tour inklusive aller Eintritte, Transfers ab/bis zu Ihrem Strandhotel und Deutsch sprechender Reiseführung betragen bei 2 oder 3 Teilnehmern ca. 120 US-$ pro Person, ab 4 Teilnehmern ca. 100 US-$ pro Person.
  • 14. Tag: Strände und Meer auf Sansibar
    Nutzen Sie den Morgen, um noch einmal ausgiebig im Meer zu baden und sich von der Sonne verwöhnen zu lassen. Unternehmen Sie einen Strandspaziergang oder lassen Sie einfach noch mal die Seele baumeln. Gegen Mittag werden Sie zum Flughafen von Sansibar gebracht und treten am Nachmittag, voraussichtlich um 15:45 Uhr, den Rückflug über Addis Abeba zurück nach Deutschland an. Das Frühstück ist im Preis eingeschlossen. Die Fahrstrecke umfasst ca. 55 Kilometer. Die Fahrzeit beträgt ca. 1 Stunde.
  • 15. Tag: Ankunft zu Hause
    Nach der Landung in Frankfurt a.M. am Morgen reisen Sie weiter in Ihren Heimatort.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

» Serengeti-Nationalpark - spannende Big Five Safari «
Serengeti-Nationalpark - spannende Big Five Safari

Umfangreiche Leistungen inklusive

  • Linienflug mit Ethiopian Airlines (Mitglied der Star Alliance) von Frankfurt zum Flughafen Nairobi und zurück von Sansibar
  • Inlandsflug mit Precision Air von Arusha nach Sansibar
  • Rail & Fly innerhalb Deutschlands. Bequem in der 2. Klasse zum Flieger
  • 4WD-Geländewagen mit Hubdach und garantiertem Fensterplatz während der Safari, Kleinbus in Nairobi und auf Sansibar
  • 8-tägige Safari im 4WD-Geländewagen durch die schönsten Nationalparks in Kenia und Tansania
  • Übernachtungen in Hotels, Lodges und Zeltcamps sowie in einem Resort auf Sansibar
  • Täglich Frühstück, 7 x Mittagessen und 2 x Picknick, 9 x Abendessen
  • Kinder zum Lachen bringen im Förderprojekt Malaika
  • Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder (ca. 700 €)
  • Reiseliteratur
  • 100 m² Regenwald auf Ihren Namen
  • Deutsch sprechende einheimische Reiseleitung während der Safari
Wunderwelten-Reise mit höchstens 12 Teilnehmern. Durchführungsgarantie ab 4 Teilnehmern.

» Erlebnisreise Tansania und Kenia «
Masai Mara Erlebnisreise Tansania und Kenia

Ihre Unterkünfte in Tansania und Kenia

Das Sarova Stanley Hotel ist eine elegante Unterkunft im Stadtzentrum der Millionenstadt Nairobi. Errichtet am Anfang des letzten Jahrhunderts versprüht es den Charme einer vergangenen Epoche, gepaart mit dem Luxus der heutigen Zeit. Die Zimmer sind komfortabel und modern eingerichtet, und im Swimmingpool können Sie nach einem erlebnisreichen Tag herrlich entspannen.

Die Lake Nakuru Lodge liegt auf einer kleinen Anhöhe im Südosten des Lake-Nakuru-Nationalparks, nur ca. zwei Fahrstunden von Nairobi entfernt. Sie bietet einen grandiosen, unverstellten Blick auf den Nakuru-See und den Mau-Steilhang. In unmittelbarer Nähe der Lodge befindet sich eine Wasserstelle, an der sich zu jeder Tageszeit verschiedenste Tiere tummeln. Die schöne Gartenanlage und der große Swimmingpool laden zum Verweilen ein.

Die Masai Mara Sopa Lodge ist eine der ersten Lodges, die im Wildtierreservat Masai Mara errichtet wurden. Wunderschön zwischen den Oloolaimutia-Hügeln gelegen, fügt sie sich harmonisch in die Umgebung ein. Die runden Hütten greifen den traditionellen afrikanischen Stil auf. Zu den geräumigen Zimmern gehören jeweils ein Bad und eine eigene Veranda, von der aus Sie Tiere beobachten können.

Das Ikoma Tented Camp liegt idyllisch an der Grenze zum weltberühmten Serengeti-Nationalpark zwischen Kenia und Tansania. Im Schatten der Akazienbäume sitzend, haben Sie eine traumhaft schöne Sicht auf die Savanne. Es gibt wohl kaum einen besseren Platz, um das einzigartige Spektakel der Tier- und Pflanzenwelt zu beobachten. Untergebracht sind Sie in einem der 35 gut ausgestatteten Safarizelte mit jeweils eigenem Bad und Veranda.

Das Crater Forest Tented Camp liegt am Rande des tropischen Regenwaldes, nur zehn Kilometer von der Stadt Karatu und dem Ngorongoro-Krater entfernt. Von Ihrem befestigten Zelt aus können Sie unvergessliche, romantische Sonnenuntergänge genießen, von der Veranda aus den Blick über die einzigartige Landschaft schweifen lassen und wilde Tiere wie Elefanten, Löwen oder Geparden beobachten. Alle Zimmer sind sehr geräumig und verfügen über ein eigenes Badezimmer.

Das Migunga Tented Camp liegt nur wenige Minuten vom Eingang des Lake-Manyara-Nationalparks entfernt. Sobald sich am frühen Morgen die ersten Sonnenstrahlen ihren Weg durch die Migunga-Bäume bahnen, erwacht der Park mit seiner Vielfalt an Wildtieren zum Leben. Auf dem großzügigen Gelände der Lodge gibt es insgesamt 21 feste Zeltunterkünfte mit eigenem Badezimmer und kleiner Veranda.

Das Pongwe Bay Resort liegt idyllisch an einer kleinen Bucht mit weißen Sandstränden an der Ostküste Sansibars. Die insgesamt nur 20 Zimmer sind in den wunderschönen Garten mit Pool eingebettet und liebevoll im eleganten Swahili-Stil eingerichtet. Die großzügigen Zimmer sind mit Klimaanlage, Safe und weiteren Annehmlichkeiten ausgestattet.

» Die Masai Mara Sopa Lodge im Wildtierreservat Masai Mara «
Die Masai Mara Sopa Lodge im Wildtierreservat Masai Mara

4 Tage Anschlussprogramm Selous-Nationalpark Tansania

Sie können Ihre Reise gerne um einige Tage verlängern. Wir bieten folgendes Anschlussprogramm:

4 Tage Anschlussprogramm Selous-Nationalpark Tansania
Ihr Platz an der Sonne liegt am Ufer des Rufiji im Selous-Nationalpark. Um Sie herum mehr als 50.000 Elefanten, riesige Büffelherden, Löwen, Giraffen und Hippos. So viel Luxus ist rar, womit nicht die Zelte im Rufiji River Camp gemeint sind, sondern die komfortable Qual der Wahl: Gehe ich nach vorn aus dem Camp zur Geländewagensafari oder gehe ich hinten raus zur Bootssafari oder zur Seite für eine Fußsafari? Wir haben Ihnen diese Entscheidung schon abgenommen: Jedes zu seiner Zeit, die hautnahen Tiererlebnisse in Begleitung einheimischer Wildhüter, das Leben am Fluss aus der Sicht vom Fluss und die Bilderbuchnatur, wenn sie Ihnen Schritt für Schritt näherkommt. Am letzten Morgen, beim Brunch vor dem Abflug, verschmilzt all das zu einer großartigen Zeit in Afrika.

Weitere Informationen und Preise zum Anschlussprogramm senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

» 4 Tage Anschlussprogramm Selous-Nationalpark Tansania «
4 Tage Anschlussprogramm Selous-Nationalpark Tansania

Hinweise zum Verlauf Ihrer Reise

Falls einzelne der genannten Unterkünfte nicht verfügbar sind, wird eine möglichst gleichwertige Alternative gebucht. Bei den angegebenen Fahrzeiten handelt es sich um die reine Fahrtdauer. Diese kann je nach Witterung und Straßenzustand variieren. Pausen und Fotostopps bleiben unberücksichtigt. Je nach gebuchter Teilnehmerzahl sind ein bis maximal drei Geländewagen gemeinsam unterwegs.

Bürger der Bundesrepublik Deutschland, Österreichs und der Schweiz benötigen für ihren Aufenthalt in Kenia bzw. Tansania ein Visum. Visagebühren sind nicht im Reisepreis eingeschlossen. Ihr Reisepass muss noch mindestens sechs Monate über die Reise hinaus gültig sein und mindestens zwei freie Seiten für Sichtvermerke haben. Kinder unter 13 Jahren benötigen einen eigenen Kinderreisepass. Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte dem Beiblatt "Wichtige Visainformationen", das Sie bei Buchung zusammen mit den Bestätigungsunterlagen erhalten. Wir empfiehlen deutschen, österreichischen und Schweizer Staatsbürgern die Visabeschaffung für Tansania über einen Visa Dienst (die Republik Tansania unterhält keine Botschaften in Österreich und der Schweiz), gerne beraten wir Sie. Selbstverständlich können Sie das Visum auch eigenständig im zuständigen Konsulat beantragen. Wenn Sie eine andere Staatsbürgerschaft besitzen, erkundigen Sie sich bitte rechtzeitig direkt bei der zuständigen Botschaft nach aktuellen Einreisebestimmungen, Antragsformalitäten und Visagebühren. Einreise- und Visabestimmungen können sich kurzfristig ändern. Auskünfte erteilen auch die zuständigen Konsulate oder Botschaften.

Wir freuen uns, dass Sie sich für eine unserer neu konzipierten Reisen entschieden haben. Mit großem Einsatz werden die Reiseleiter / -innen Sie begleiten, sich um das Organisatorische kümmern und Ihnen in allen Belangen hilfreich zur Seite stehen. Dennoch bitten wir um Ihr Verständnis, wenn bei den ersten Terminen der Reise möglicherweise bestimmte Abläufe noch nicht optimal gelöst oder eingespielt sind. In Zusammenarbeit mit unserer örtlichen Agentur werden wir alles tun, damit die Reise für Sie zu einem einmalig schönen Erlebnis wird.

» 15 Tage Wunderwelten-Reise Masai Mara Kenia / Tansania «
15 Tage Wunderwelten-Reise Masai Mara Kenia / Tansania

Hinweise zu unseren Empfehlungen

Der Reiseveranstalter sucht die Aktivitäten nach bestem Wissen und Gewissen aus und bietet Ihnen die Vermittlung als kostenlosen Service an. Die Durchführung der Aktivitäten kann nicht garantiert werden. Bitte teilen Sie uns Ihre verbindlichen Buchungswünsche unter Angabe Ihrer Buchungsnummer bis spätestens sechs Wochen vor Reiseantritt per E-Mail mit. Die Bestätigung erfolgt unsererseits mit Versand der Schlussrechnung ca. sechs Wochen vor Reisebeginn. Die Bezahlung erfolgt vorab bei uns. Bei Rücktritt von der Aktivität ab sechs Wochen vor Reisebeginn fallen Stornokosten in Höhe von 100 Prozent an.

Ihre Buchungswünsche für Schnorcheltouren oder Tauchgänge auf Sansibar teilen Sie bitte den Mitarbeitern an der Rezeption Ihrer Unterkunft am Strand mit. Die Reservierung und Bezahlung der gewünschten Aktivitäten erfolgt vor Ort. Ihre Buchungswünsche für die halb- oder ganztägigen geführten Ausflüge auf Sansibar teilen Sie bitte beim Transfer vom Flughafen Sansibar zu Ihrer Unterkunft der Reiseleitung bzw. dem Fahrer mit. Die Reservierung und Bezahlung der gewünschten Aktivitäten erfolgt vor Ort.

Die angegebenen Preise entsprechen ohne Aufschlag den Preisen vor Ort und können sich evtl. kurzfristig ändern. Der Umrechnungskurs beträgt 1 € = 1,35 US-$ (Stand: Januar 2017).

» Badeurlaub an den traumhaften Stränden an der Küste Sansibar «
Badeurlaub an den traumhaften Stränden an der Küste Sansibars

Preishinweise

Einzelzimmerzuschlag: 749,- €. Aufpreis zu Rail & Fly 1. Klasse: 99,- €. Anschlussflug (DE) mit Lufthansa: 129,- €. Mögliche Abflughäfen: Berlin, Bremen, Dresden, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Leipzig, München, Münster, Nürnberg, Stuttgart. Anschlussflug (AT) mit Lufthansa oder Austrian Airlines: ab 199,- €. Mögliche Abflughäfen: Graz, Linz, Wien. Anschlussflug (CH) mit Lufthansa oder Swiss: ab 229,- €. Mögliche Abflughäfen: Basel, Genf, Zürich. Business-Class-Flug-Aufpreis inklusive Rail & Fly (DE) 1. Klasse: ab 1.800,- €.

Reisetermine 2018 und Preise in € pro Person im DZ

Preis ohne Linienflug: ab 3.399,- €. Ohne Rail & Fly und ohne An- und Abreisetransfers im Reiseland. Bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit. Vielen Dank.

» Termine und Preise «
Termine und Preise

Copyright by Chamäleon Reisen



Anfrage zu diesem Reiseangebot

Sie haben noch Fragen oder wünschen weitere Informationen zu dieser Reise? Für detailierte Informationen nehmen Sie bitte mit Hilfe dieses Formulars Kontakt mit uns auf.

Je mehr Informationen Sie uns geben, um so besser können wir Ihnen antworten. Ein wichtiger Hinweis: Wir stellen unsere Angebote individuell zusammen. Nicht selten wenden wir 2 Stunden und mehr für die individuelle Ausarbeitung auf. Wir bitten Sie daher diesen Service nur dann zu nutzen, wenn Sie die Reise konkret planen. Für allgemeine Informationen oder Fragen senden Sie uns doch bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an - das klärt Ihre Fragen sicher schneller. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
  
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
  Bitte für ein Beratungsgespräch zurückrufen. 
  
Reise-Daten  Bitte die gewünschten Reisedaten eingeben. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
alternativ Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
oder Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
  
Reisende  Anzahl Personen (bei Kindern auch das Alter) 
Anzahl (ges.)      Erwachsene        Kinder     
  
Wünsche / Fragen
weitere Infos
  
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Besuchen Sie uns auf Facebbok
» Ihr Kontakt zu uns
Travel Office Gunzenhausen
Inh.: Susanne Stafflinger
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10
Kontakt
Reiseschnäpple bis 399,- €
Reiseschnäpple bis 399,- €

Rundreisen weltweit
Lastminute Ägypten Urlaub
Aktivurlaub & Aktivreisen
Asien Rundreisen
Australien Rundreisen
Luxusreisen & Hotels
Deutschland / Städtereisen
Reisen Japan / Reisen Kanada
Günstige Kreuzfahrten
Neuseeland Rundreisen
Reisen Orient / Pilgerreisen
Rund- & Studienreisen Europa
Rundreisen Persien / Iran
Cluburlaub / Mietwagen
Spanien / Griechenland
Sportreisen / Sporturlaub
Südafrika & Namibia Reisen
Südamerika Rundreisen
Rundreisen USA, Nordamerika
Beauty & Wellness
Weltreisen / Rundreisen
» Reiseversicherungen
Gut versichert den Urlaub genießen - unkompliziert günstig online abschließen.
Reisekrankenversicherung
» Reiseliteratur
Besuchen Sie unseren Online-Shop: Sachbücher, Reiseliteratur und mehr...
Online-Shop: Sachbücher, Reiseliteratur und mehr...
» Reise-Visum: Online Reise-Visum bestellen.
» Reise-Newsletter: Die besten Angebote im Abo.
» Gästebuch: Ihre Meinung ist gefragt.
» Gutscheine: Schenken Sie doch einmal Urlaub.
» Reise-Hörbücher auf CD - Urlaub im Ohr.
» Vergünstigtes Parken: Flughafen-Hotels und Parkplätze: Bis zu 70% sparen!



Kontakt | Über uns | Impressum | Partnerprogramm | Presse
Reiseveranstalter | FAQ | AGB | Inhalt
 

...Lastminute & mehr
...Lastminute & mehr