www.insiderreisen.net Reisen Last Minute buchen Urlaub Lastminute Studienreisen
HomeLastminute und mehrPauschalreisenFrühbucherFlügeHotelsFerienhausMietwagenStädtereisenCluburlaubKreuzfahrten
www.insiderreisen.net Reisen Last Minute buchen Urlaub Lastminute Studienreisen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Travel Office Gunzenhausen
» » www.insiderreisen.net
© 2004 -
TRUE LOGIC
TRUE ILLUSIONS

Home » Afrika » Ägypten » Ägypten - Erlebnis Nilkreuzfahrt
 Ägypten - Erlebnis Nilkreuzfahrt

Götter und Gräber spielen auch auf dieser Ägyptenreise eine Hauptrolle, keine Frage. Dafür, dass die quirlige ägyptische Gegenwart zwischen Parlament, Basar und Kaffeehaus nicht zu kurz kommt, sorgt Ihr Reiseleiter, der nicht nur Hieroglyphen entziffern kann, sondern auch die angesagtesten Bars...

» Ägypten - Erlebnis Nilkreuzfahrt «
Reise-Nr. 489

...und Shoppingmalls kennt. Großzügig haben wir die Zeit für Extratouren eingeplant: Ob Sie lieber auf dem Markt stöbern, sich am Pool Ihres Nilschiffs sonnen, in Pyramidennähe golfen oder das ein oder andere Extrahäppchen Kultur - wie einen Ausflug nach Abu Simbel - wählen, entscheiden Sie.

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Höhepunkte der Reise

Günstiger Preis durch etwas niedrigere Hotelkategorie in Kairo und leicht erhöhte Teilnehmerzahl. Eine Woche Nilkreuzfahrt mit Vollpension. Gelegenheit zu einem Ausflug nach Abu Simbel.

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Ahlan ... willkommen!
    Vormittagsflug mit Lufthansa über Frankfurt nach Kairo. Ankunft nachmittags und Abendessen im Hotel. Alternativ nachmittags Flug mit Egypt Air von Frankfurt, München, Düsseldorf, Berlin oder Wien nach Kairo und Abendessen über den Wolken. Wann auch immer Sie in Ägypten landen, wir kümmern uns um den Transfer zum Hotel. Drei Übernachtungen in einem Hotel auf einer Nilinsel.
  • 2. Tag: Museum und Altstadt
    Hatschepsut, Ramses und Echnaton - Ihr Studiosus-Reiseleiter erweckt die Megastars des Altertums im Ägyptischen Museum zum Leben und öffnet Spalt für Spalt die Türen zur Pharaonenwelt. Im Verkehrschaos zwischen Parlament und Arabischer Liga sind wir ganz schnell wieder in der Gegenwart! Der Magen knurrt? Dagegen kann ein Fladen mit Falafel helfen. Liberaler Geist versus Fundamentalismus - wo stehen die ägyptischen Muslime heute? Stoff für Diskussionen zwischen der Al-Azhar-Moschee und dem Bab Zuweila, Tor zur Altstadt und Wahrzeichen Kairos. Im Basar schauen wir den Handwerkern über die Schulter und erfahren, wie z. B. Zelte entstehen. Orientalische Spezialitäten beim Abendessen weihen uns in die kulinarische Welt Ägyptens ein.
  • 3. Tag: Die Pyramiden von Gizeh und Sakkara
    Die Pyramiden von Gizeh - Weltwunder der Antike! Wie riesig die Grabbauten der alten Ägypter sind, stellen wir erst beim Umrunden der Pyramide des Cheops fest. Götter, Gräber und Grundwasserprobleme sind unser Thema am Plateau, bevor der Reiseleiter am Panorama Point das Gruppenfoto schießt und Sie - mit Blick auf die Satellitenstädte der Gegenwart - zurück in die Vergangenheit beamt. Dann schauen wir dem Sphinx, dem steinernen Pyramidenwächter, tief in die Augen. Letzte Station des Tages: An der Stufenpyramide von Sakkara übte Baumeister Imhotep und baute steinerne Treppen zum Himmel. 70 km.

    Damit Ihre Reise ein Urlaub ganz nach Ihrem Geschmack wird, hat Ihr Reiseleiter immer wieder Alternativen zum Programm für Sie parat. Statt die Pyramide zu umrunden, können Sie im benachbarten Museum das Sonnenboot des Cheops bestaunen. Oder Sie steigen in die Grabkammer einer Pyramide hinab und erkunden deren Innenleben.
  • 4. Tag: Tempel von Karnak
    Morgens Flug nach Luxor. Dann geht es gleich auf Entdeckungsreise: In der Tempelstadt Karnak regierte Götterkönig Amun zwischen Obelisken, Statuen, Versen in Stein und einem Wald aus Säulen. Am Nachmittag, wenn das Schiff ablegt, führen Sie Programmregie! Rücken Sie den Deckchair in die Sonne und versinken Sie mit der „Kairoer Trilogie“ des ägyptischen Literaturnobelpreisträgers Nagib Machfus in die Vergangenheit oder genießen Sie die Landschaft auf unserer Fahrt Richtung Esna. Sieben Übernachtungen an Bord der Neptune.
  • 5. Tag: Die Tempel von Edfu und Kom Ombo
    Ein Höhepunkt im sanften Licht des Morgens: Der Tempel von Edfu - bewacht vom Falkengott Horus - gibt noch immer Rätsel auf. Göttliche Krokodile, Schakale und Kühe tauchen auch im Tempel von Kom Ombo auf - wie gut, dass Ihr Reiseleiter Licht in das Götterchaos bringt! Abends erreichen wir Assuan, die Hauptstadt Nubiens, und über uns glitzern die Sterne.

    Genug Tempel gesehen für heute? Vielleicht haben Sie Lust, sich beim Schiffskoch in einige Geheimnisse der ägyptischen Küche einweihen zu lassen. Die Rezepte können Sie als bleibendes Souvenir mit nach Hause nehmen.
  • 6. Tag: Tempel von Philae und Botanische Insel
    In Assuan blicken wir vom Hochdamm auf den Nassersee - Gelegenheit, über Sinn und Unsinn des Staudammprojekts zu diskutieren, das Tempel und Dörfer verschluckte. Ein Augenschmaus: der Tempel von Philae (UNESCO-Kulturerbe), versteckt zwischen Nilakazien und Oleanderbüschen auf einer Granitinsel im Nil. Hier empfängt uns Muttergöttin Isis. Nach dem Mittagessen an Bord bläht bei ausreichendem Wind die Feluka, ein traditionelles Segelboot, ihre weißen Segel und trägt uns zur Botanischen Insel.
  • 7. Tag: Abu Simbel oder Assuan?
    Der Tag in Assuan, wo Agatha Christie den „Tod auf dem Nil“ ausheckte, gehört Ihnen! Unvergesslich: ein Ausflug mit dem Reiseleiter nach Abu Simbel (80 €, mit Sonderkonvoi). Was ist eigentlich aus dem New-Valley-Projekt geworden, bei dem die Wüste mit dem Wasser des Nassersees in fruchtbares Land verwandelt werden sollte? Fragen Sie den Reiseleiter unterwegs! Dann tauchen die kolossalen Statuen auf, die Ramses II. aus dem roten Fels schlagen ließ. Unfassbar: Fast wäre das Lebenswerk des Königs im Nassersee versunken. Die Geschichte der Rettungsaktion durch die UNESCO ist spannend wie ein Thriller! 580 km. Am Nachmittag legt unser Schiff in Assuan ab, und wir fahren nach Luxor zurück.

    Sie bleiben lieber in Assuan? Fahren Sie mit einem Motorboot zum Westufer! Von dort können Sie zum Simeonskloster spazieren (30 Min.). Wer den Fußmarsch scheut, steigt aufs Kamel. Ein Zufluchtsort während der Mittagshitze ist das moderne Nubische Museum.
  • 8. Tag: Bordleben und Esna-Tempel
    Langsam gleitet unser Schiff wieder nilabwärts zur Schleuse von Esna. Nilszenen gleiten vorbei: waschende Frauen, planschende Kinder und Händler, die uns vom Boot aus umwerben - in allen Sprachen der Welt! Auf der Kommandobrücke treffen wir Rais Ahmed, unseren Kapitän, der uns seinen Arbeitsplatz zeigt und vom Alltag auf dem Fluss erzählt. Nachmittags Füße vertreten in Esna: Hausherr im Stadttempel ist Schöpfergott Chnum, der gern die Töpferscheibe drehte. Statt Krügen und Tellern formte er allerdings Menschen! Abends treffen wir in Luxor ein.
  • 9. Tag: Hatschepsut und das Tal der Könige
    Im Hatschepsut-Tempel lüftet Ihr Reiseleiter die Geheimnisse rund um die einzige „Frau Pharao“ der Geschichte. Wäre im 21. Jahrhundert in Ägypten eine Frau als Präsidentin denkbar? Gelegenheit, über die Rolle der Frau im Orient zu diskutieren! Entspannung bietet ein Tee bei Herrn Shehat, von dem wir im Gespräch mehr über das Leben in Luxor erfahren. Das Tal der Könige, Totenstadt der Pharaonen, ist eine Schatzkammer der Archäologie. Nachmittags haben Sie die Wahl: Entspannen an Bord oder ab ins Basargetümmel? Abends begegnen wir Amun im beleuchteten Luxor-Tempel. Gänsehaut-Feeling!
  • 10. Tag: Luxor in Eigenregie
    Der Tag gehört Ihnen! Vormittags vielleicht ein Häppchen Kultur? Amenophis III., der schönste Ägypter vor Omar Sharif, und andere Charakterköpfe der Antike erwarten Sie im Museum von Luxor. Vielleicht gleiten Sie aber lieber mit geblähten Segeln auf einer Feluka über den Nil oder erkunden Luxors Basarstraßen mit der Pferdekutsche? Entspanntes Tagesfinale: Wenn Sonnengott Re am Abend wieder in die Unterwelt abtaucht und als glutroter Ball am Horizont verschwindet, können Sie an Bord einen Sundowner schlürfen.

    Ein heißer Tipp für Frühaufsteher: Bei gutem Wetter können Sie die Tempelwelt der Pharaonen vom Heißluftballon aus betrachten. Kurz nach Sonnenaufgang ist die Thermik am günstigsten (ca. 120,- €). Rechtzeitig zum Frühstück haben Sie wieder festen Boden unter den Füßen.
  • 11. Tag: Massalama ... gute Reise!
    Morgens Flug von Luxor nach Kairo und weiter mit Egypt Air nach Frankfurt, München oder Wien. Oder vormittags Flug nach Kairo und nachmittags mit Lufthansa weiter nach Frankfurt. Ankunft am Abend und Anschluss zu den anderen Städten. Gäste von Lufthansa fliegen vom 1.1. bis 26.3.2011 bereits kurz nach Mitternacht von Luxor nach Kairo und gegen 4.30 Uhr nachts weiter mit Lufthansa nach Frankfurt.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

Umfangreiche Leistungen inklusive

  • Linienflug (Economy) mit Lufthansa von Frankfurt nach Kairo und zurück
  • Inlandsflüge (Economy) mit Egypt Air oder Egypt Air Express von Kairo nach Luxor und zurück
  • Flughafen- / Sicherheitsgebühren (ca. 80,- €)
  • Transfers / Ausflüge / Rundreise in bequemen Reisebussen (Klimaanlage)
  • 3 Übernachtungen mit Halbpension (Abendessen, Frühstück) im Hotel Flamenco
  • Schiffsreise und 7 Übernachtungen mit Vollpension auf der Neptune (Außenkabinen auf dem Unterdeck)
  • Doppelzimmer / Zweibettkabine mit Bad oder Dusche und WC
  • Speziell qualifizierte, ortsansässige Reiseleiter
  • Bahnreise zum / vom Abflugsort in der 1. Klasse von jedem Bahnhof in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Spezialitätenessen am 2. Tag
  • Segelbootfahrt auf dem Nil
  • Eintrittsgelder (ca. 103,- €)
  • Visagebühren
  • Trinkgelder im Hotel und an Bord
  • Rücktritts- / Reiseabbruchversicherung (ca. 40,- €)
  • Reiseliteratur (ca. 30,- €)
Reisepass empfohlen. Das Visum für Ägypten besorgt der Reiseveranstalter bei der Einreise. Keine Impfungen vorgeschrieben.

Ihre Hotels / Unterkünfte

NächteOrtHotelKategorie
3KairoFlamenco* * * (*)
7NilkreuzfahrtMS Neptune* * * * *

Ihr Schiff: MS Neptune * * * * (*)

Das Schiff wurde 2008 komplett renoviert - dabei wurden einige Kabinen entfernt, sodass die verbleibenden 44 Außenkabinen über eine Größe von ca. 23 qm verfügen. Die Einzelkabinen sind 15 qm groß. Die Kabinen sind mit Minibar, Sat.-TV, Safe und Föhn ausgestattet. Wir haben für unsere Gäste ausschließlich die Unterdeckkabinen reserviert, die sich in Größe und Ausstattung von den Kabinen auf den anderen Decks nicht unterscheiden, jedoch etwas kleinere Fenster haben.

Wir buchen gerne auf Anfrage und gegen einen Aufpreis eine garantierte Kabine auf dem zweiten Deck (8,- € pro Person/Nacht), oder dem dritten Deck (14,- € pro Person/Nacht). Diese Kabinen sind nur begrenzt verfügbar. Auf dem Sonnendeck steht den Gästen ein kleiner Pool zur Verfügung. Außer einem Restaurant gibt es auch zwei Bars an Bord. Das Rauchen ist nur in einem kleinen Bereich in der Lounge sowie in den Außenbereichen des Schiffes gestattet.

Schiffsinformationen MS Neptune
Zahlungsmittel an Bord: Auf dem Schiff werden die gängigen Kreditkarten (außer American Express und Diners Club) akzeptiert.
Essen und Trinken: Neben dem Restaurant (eine Tischzeit) stehen zwei Bars zur Verfügung.
Freizeitangebot an Bord: Auf dem Sonnendeck mit einem kleinen Swimmingpool können Sie Ihre Freizeit genießen.
Stromspannung: Die Stromspannung beträgt 220 Volt Wechselstrom. Wir empfehlen generell das Mitführen eines Reisesteckers für unterschiedliche Anschlüsse.
Telefon: Alle Kabinen der MS Neptune verfügen über ein Telefon.
Wäscherei / Reinigung: Eine Wäscherei ist an Bord vorhanden.
Besondere Hinweise zu Ihrem Schiff: Das Rauchen ist nur im Außenbereich des Schiffes und in den gekennzeichneten Raucherbereichen gestattet.

Studienreise Ägypten - Erlebnis Nilkreuzfahrt

Wenn Sie sich für diese Reise entscheiden, erhalten Sie von uns zusammen mit Ihrer Buchungsbestätigung auch umfassende Reiseinformationen: hochaktuell und speziell abgestimmt auf Ihre Route und Ihren Abreisetermin.

Reisetermine und Preise in € pro Person

Tagesaktuelle Preise senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu. Teilen Sie uns einfach Ihren Wunschtermin mit - kostenlos und unverbindlich!!

Copyright by Studiosus



Anfrage zu diesem Reiseangebot

Sie haben noch Fragen oder wünschen weitere Informationen zu dieser Reise? Für detailierte Informationen nehmen Sie bitte mit Hilfe dieses Formulars Kontakt mit uns auf.

Je mehr Informationen Sie uns geben, um so besser können wir Ihnen antworten. Ein wichtiger Hinweis: Wir stellen unsere Angebote individuell zusammen. Nicht selten wenden wir 2 Stunden und mehr für die individuelle Ausarbeitung auf. Wir bitten Sie daher diesen Service nur dann zu nutzen, wenn Sie die Reise konkret planen. Für allgemeine Informationen oder Fragen senden Sie uns doch bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an - das klärt Ihre Fragen sicher schneller. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
  
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
  Bitte für ein Beratungsgespräch zurückrufen. 
  
Reise-Daten  Bitte die gewünschten Reisedaten eingeben. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
alternativ Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
oder Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
  
Reisende  Anzahl Personen (bei Kindern auch das Alter) 
Anzahl (ges.)      Erwachsene        Kinder     
  
Wünsche / Fragen
weitere Infos
  
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Besuchen Sie uns auf Facebbok
» Ihr Kontakt zu uns
Travel Office Gunzenhausen
Inh.: Susanne Stafflinger
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10
Kontakt
Reiseschnäpple bis 399,- €
Reiseschnäpple bis 399,- €

Rundreisen weltweit
Lastminute Ägypten Urlaub
Aktivurlaub & Aktivreisen
Asien Rundreisen
Australien Rundreisen
Luxusreisen & Hotels
Deutschland / Städtereisen
Reisen Japan / Reisen Kanada
Günstige Kreuzfahrten
Neuseeland Rundreisen
Reisen Orient / Pilgerreisen
Rund- & Studienreisen Europa
Rundreisen Persien / Iran
Cluburlaub / Mietwagen
Spanien / Griechenland
Sportreisen / Sporturlaub
Südafrika & Namibia Reisen
Südamerika Rundreisen
Rundreisen USA, Nordamerika
Beauty & Wellness
Weltreisen / Rundreisen
» Reiseversicherungen
Gut versichert den Urlaub genießen - unkompliziert günstig online abschließen.
Reisekrankenversicherung
» Reiseliteratur
Besuchen Sie unseren Online-Shop: Sachbücher, Reiseliteratur und mehr...
Online-Shop: Sachbücher, Reiseliteratur und mehr...
» Reise-Visum: Online Reise-Visum bestellen.
» Reise-Newsletter: Die besten Angebote im Abo.
» Gästebuch: Ihre Meinung ist gefragt.
» Gutscheine: Schenken Sie doch einmal Urlaub.
» Reise-Hörbücher auf CD - Urlaub im Ohr.
» Vergünstigtes Parken: Flughafen-Hotels und Parkplätze: Bis zu 70% sparen!



Kontakt | Über uns | Impressum | Partnerprogramm | Presse
Reiseveranstalter | FAQ | AGB | Inhalt
 

...Lastminute & mehr
...Lastminute & mehr