www.insiderreisen.net Reisen Last Minute buchen Urlaub Lastminute Studienreisen
HomeLastminute und mehrPauschalreisenFrühbucherFlügeHotelsFerienhausMietwagenStädtereisenCluburlaubKreuzfahrten
www.insiderreisen.net Reisen Last Minute buchen Urlaub Lastminute Studienreisen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Travel Office Gunzenhausen
» » www.insiderreisen.net
© 2004 -
TRUE LOGIC
TRUE ILLUSIONS

Home » Afrika » Marokko » Marokko - Im Westen des Orient
 Marokko - Im Westen des Orients

Marokko - Im Westen des Orients: 16-Tage-Studienreise Marokko. Weltoffen und gastfreundlich präsentiert sich Marokko auf dieser umfassenden Reise. Entdecken Sie mit uns die alten Königsstädte, grandiose Berglandschaften sowie malerische Oasen, und freuen Sie sich auf außergewöhnliche Begegnungen ...

» Studienreise Marokko - Im Westen des Orients «
Reise-Nr. 860

...mit Berbern und Arabern, Schlangenbeschwörern und Wasserverkäufern. Lassen Sie uns die Geheimnisse des Orients lüften.

Höhepunkte der Reise nach Marokko

Drei gute Gründe für diese Reise: Alle Königsstädte in einer Reise. Sanddünen Erg Chebbi. Bis in den Anti-Atlas.

Die Reiseroute

» Der Reiseverlauf «
Der Reiseverlauf

Ihr Reiseerlebnis im Detail

  • 1. Tag: Anreise nach Casablanca
    Ihr Urlaub beginnt mit dem Flug nach Casablanca, in das wirtschaftliche Zentrum Marokkos an der Atlantikküste. Machen Sie es sich im Hotel bequem. Eine Übernachtung in Casablanca.
  • 2. Tag: Haupt- und Königsstadt Rabat
    Breite Straßen und Hochhäuser - wir tauchen bei einer kurzen Stadtrundfahrt in das quirlige Casablanca ein und machen uns anschließend auf in die nördlich gelegene Königsstadt Rabat. Wir bestaunen den Königspalast und das Mausoleum Mohammeds V. mit dem Hassanturm, spazieren durch die Chellah, die Totenstadt der Meriniden, und stellen uns beim Bummel durch die malerischen Gässchen der Kasbah Oudaia vor, wie es hier zu Zeiten der alten Händler und Seefahrer war. Auf geht es in die Königsstadt Meknès, wo wir heute übernachten. 160 km (F, A)
  • 3. Tag: Meknès, Moulay Idriss und Volubilis
    Morgens erkunden wir die UNESCO-Welterbestätte Volubilis, eine bedeutende Stadtanlage am westlichen Rand des Römischen Reiches. Neben dem Forum mit Kapitol und Basilika und dem als Caracalla-Bogen bezeichneten Triumphbogen sind es vor allem die gut erhaltenen, großflächigen Bodenmosaike, die unsere Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Anschließend fahren wir in die nahe gelegene heilige Stadt Moulay Idriss, wo der gleichnamige Gründer der ersten marokkanischen Dynastie begraben liegt. Zurück in Meknès besichtigen wir die Residenz von Sultan Moulay Ismail, der die Stadt zur Hauptstadt Marokkos ausbauen ließ. Im noch erhaltenen Stadtmauerring der Königsstadt liegen prachtvolle Tore wie das Bab Mansour. Nicht weniger beeindruckend sind das Mausoleum des Sultans oder der gigantische Getreidespeicher Heri Souni. Zwei Übernachtungen in Fès. 120 km (F, A)
  • 4. Tag: Besichtigung von Fès
    Auf einem morgendlichen Rundgang durch die älteste der marokkanischen Königsstädte suchen wir die Stätten der islamischen Gelehrsamkeit auf. Wir besichtigen die Koranschule, dürfen die Kairaouine-Moschee aber nur von außen betrachten. Anschließend gehen wir zum Mausoleum des Stadtgründers Moulay Idriss II. und tauchen in die bunten Souks der Färber, Gerber und Weber ein. Als Kontrast zur märchenhaften Altstadt besuchen wir Fès el Jedid, betrachten den Königspalast von außen und gehen in das Museum für Kunsthandwerk - wenn es geöffnet ist. (F, A)
  • 5. Tag: Durch den Atlas
    Auf unserer Fahrt durch den Mittleren Atlas nach Midelt wechseln sich Dattelpalmen mit Lehmdörfern ab. Es geht weiter durch den Hohen Atlas und die steilwandige Ziz-Schlucht, in der der Fluss zwischen graubraunen Felsen fließt. Wir gelangen zu den Oasen des Südens bis ins komfortable Erfoud, wo wir uns über Nacht von der weiten Reise erholen. 430 km (F, A)
  • 6. Tag: Am Rande der Sahara
    Wenn Sie nicht ausruhen möchten, haben Sie Gelegenheit zu einem optionalen Ausflug mit dem Landrover zu den beeindruckenden Sanddünen des Erg Chebbi. Anschließend erkunden wir das alte Karawanenzentrum Rissani mit seiner typischen Lehmarchitektur. Südlich der mystischen Tafelberge des Djebel Sarho erreichen wir den Fluss Draa und folgen dem Verlauf seiner Dattelpalmenoase bis nach Zagora, dem Tor zur Wüste. Eine Übernachtung in Zagora. 310 km (F, A)
  • 7. Tag: Draatal und Ait Benhaddou
    Schon am Vormittag erreichen wir den südlich von Zagora gelegenen Pilgerort Tamegroute. Durch die Oase entlang dem Fluss Draa und über den Djebel Sarho reisen wir nach Ouarzazate. Wir unternehmen einen Abstecher in den Hohen Atlas und besichtigen das schönste Lehmdorf in Marokko, Ait Benhaddou, mit seinen zu einer imposanten Wohnburg verschmolzenen sechs Kasbahs. Die malerisch am Asif Mellah gelegene Ortschaft wurde von der UNESCO als Welterbestätte eingestuft. Eine Übernachtung in Ouarzazate. 260 km (F, A)
  • 8. Tag: Die Straße der Kasbahs
    Von der alten französischen Garnisonsstadt Ouarzazate fahren wir nach Osten über die Straße der Kasbahs: Bei Skoura betrachten wir eine Oase ganz aus der Nähe, und dann fällt der Blick auf die beeindruckende Kasbah Amerhidil. Früher schmückte ihr Bild den 50-Dirham-Schein. Über Boumalne du Dades mit seinem typischen Terrassenfeldbau gelangen wir anschließend über gewundene Bergstraßen in das wildromantische Dadèstal. Hier erwarten Sie imposante Panoramablicke auf terrassierte Felder und zerklüftete Gebirgsformationen. Wir setzen die Reise nach El Kelaa M´Gouna, die berühmte Rosenstadt, fort und übernachten in Tineghir. 210 km (F, A)
  • 9. Tag: Die Todhra-Schlucht
    Ziel unseres heutigen Ausflugs durch malerische Oasen ist die imposant zerklüftete Todhra-Schlucht. Nach einem ausgedehnten Spaziergang kehren wir über die Straße der Kasbahs ins Zentrum der Region nach Ouarzazate zurück. Eine Übernachtung in Ouarzazate. 200 km (F, A)
  • 10. Tag: Die Souss-Ebene
    Vom östlichen Anti-Atlas gelangen wir durch abwechslungsreiche Landschaften über das Safranland von Taliouine in die Souss-Ebene. In der ehemals reichsten Stadt Marokkos, Taroudannt, erkunden wir die fünftorige Stadtmauer und die Medina und fahren anschließend nach Agadir weiter. Lust auf Strand und Meer? Nach der Fahrt finden Sie Entspannung bei einem Strandspaziergang. Eine Übernachtung in Agadir. 360 km (F, A)
  • 11. Tag: Im Anti-Atlas
    Wir besuchen die alte Silberstadt Tiznit, einst wichtiger Warenumschlagplatz für die Saharanomaden. Im westlichen Anti-Atlas erwartet uns in Tafraoute, einem Berberort in bizarr-schöner Felslandschaft, der Hut Napoleons. Chapeau de Napoleon, so heißt nämlich der markanteste Granitfelsen Tafraoutes. Zum Abschluss des Tages besuchen wir ein typisches Berberdorf im nahe gelegenen und landschaftlich äußerst reizvollen Tal der Ammeln. Eine Übernachtung in Tafraoute. 220 km (F, A)
  • 12. Tag: Entlang der Küste
    Wir verlassen Marokkos südlichstes Gebirge, den Anti-Atlas, über Ait Baha. Über die Bucht von Agadir erreichen wir die Region der Arganienbäume und Bananenplantagen. Am Leuchtturm des Kap Rhir und der Surferküste vorbei führt unser Weg nach Essaouira. Ein Spaziergang macht uns mit der vollständig erhaltenen Medina und dem idyllischen Fischereihafen mit seinen breiten Mauern und dem majestätischen Turm bekannt. Eine Übernachtung in Essaouira. 320 km (F, A)
  • 13. Tag: Nach Marrakesch
    Sie können bis zum Mittag frei über Ihre Zeit verfügen. Nutzen Sie den Vormittag für einen individuellen Spaziergang am sechs Kilometer langen Sandstrand. Anschließend fahren wir in die südlichste marokkanische Königsstadt: Marrakesch. Wir begeben uns während eines Bummels über den Gauklerplatz Djemaa el Fna mitten in die Atmosphäre dieser einmaligen Stadt. Zwei Übernachtungen in Marrakesch. 180 km (F, A)
  • 14. Tag: In Marrakesch
    Wir schauen uns das Wahrzeichen der Stadt an, das Minarett der Koutoubia-Moschee, aber auch die prachtvollen Saadier-Gräber und das ehemalige theologische Zentrum der Medersa Ben Youssef sowie Paläste aus verschiedenen Epochen stehen auf unserem Programm. Anschließend haben Sie Zeit zur freien Verfügung. Trinken Sie lieber Kaffee oder Pfefferminztee? Entspannen Sie sich auf einer der Dachterrassen am Gauklerplatz Djemaa el Fna und genießen Sie den Tag. (F, A)
  • 15. Tag: Größte Moschee Afrikas
    Es geht nordwärts, zurück nach Casablanca. Mittags erwartet uns ein Abschiedsessen am Atlantik. Anschließend besichtigen wir die ebenso große wie grandiose, 1993 eröffnete Moschee Hassans II. Wenn Sie mit Lufthansa fliegen, können Sie sich im Hotel bis zur späten Fahrt zum Flughafen ausruhen. Eine Übernachtung in Casablanca. 210 km (F, M)
  • 16. Tag: Rückreise oder Mehr Urlaub danach
    Heute geht es zum Flughafen und dann zurück in die Heimat. Oder haben Sie einen Anschlussurlaub am Strand gebucht? Dann wünschen wir Ihnen weiter gute Erholung im märchenhaften Marokko.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten. (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)

» Studienreise Marokko - Im Westen des Orients «
Studienreise Marokko - Im Westen des Orients

Umfangreiche Leistungen inklusive

  • Zug zum Flug
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy-Class bis/ab Casablanca
  • Inklusive Luftverkehrsteuer, Flughafen- und Flugsicherheitsgebühren
  • Transfers / Rundreise / Ausflüge im komfortablen Reisebus internationalen Standards mit Klimaanlage
  • Qualifizierte Studienreiseleitung
  • Komplettes Besichtigungsprogramm laut Reiseverlauf: Älteste Königsstadt Fès. Rosenstadt El Kelaa M´Gouna. Oasen-Spaziergang in Tinerhir. Innenbesichtigung Moschee Hassan II. Ein Tag am Atlantik.
  • Alle Eintrittsgelder; Trinkgelder im Hotel
  • 15 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC), Hotels mit Klimaanlage
  • 14x Frühstück, 1x Mittagessen, 13x Abendessen
  • Abschiedsessen in Casablanca
  • Kofferservice in den Hotels
  • Umfassende Reiseinformationen
  • Hochwertige Reiseliteratur zur Auswahl
Mehr Komfort: Business-Class (Langstrecke) ab 490,- €. Zug zum Flug der 1. Klasse 39,- €.

» Im Westen des Orients: 16-Tage-Studienreise Marokko «
Im Westen des Orients: 16-Tage-Studienreise Marokko

Ihre Hotels in Marokko

NächteOrtHotelKategorie
1Casablanca Royal Mansour* * * * *
1Meknès Menzeh Dalia* * * *
2Fès Ramada* * * * *
1Erfoud Jnane la Kasbah* * * *
1Zagora Palais Asma* * * *
1Ouarzazate Kenzi Azghor* * * *
1TineghirSaghro* * * *
1OuarzazateKenzi Azghor* * * *
1Agadir Kenzi Europa* * * * *
1Tafraoute Les Amandiers* * * *
1Essaouira Ryad Mogador* * * *
2MarrakeschKenzi Farah* * * * *
1CasablancaNovotel* * * *

Verlängerungsprogramme in Marokko

Verlängern Sie Ihr Reiseerlebnis doch einfach! Unsere Länderexperten empfehlen für diese Reise die folgenden Programme.

  • Les Jardins de la Koutoubia, Marrakesch. Landeskategorie: *****. Luxuriöses Hotel mit einer wunderschönen Gartenanlage. Ab 100,- €.
  • Novotel City Center, Casablanca. Landeskategorie: *****. Stadthotel am Atlantik. Ab 85,- €.
  • Riad Mimouna, Essaouira. Landeskategorie: *****. Riad-Hotel am Atlantik. Ab 65,- €.
  • Verlängerungspaket LTI Agadir Beach Club, Agadir. Landeskategorie: *****. Traumhafte Ferienanlage am Atlantik. Ab 570,- €.
Detaillierte Informationen senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

» Ihr Hotel in Marokko: Riad Mimouna *****, Essaouira «
Ihr Hotel in Marokko: Riad Mimouna *****, Essaouira

Weitere Informationen

Bei “Mehr Urlaub danach” in Agadir oder Marrakesch müssen die Langstreckenflüge mit Royal Air Maroc erfolgen.

Reisetermine und Preise pro Person in €

Pro Person im Doppelzimmer mit Lufthansa (LH) bzw. Royal Air Maroc (AT) ab Frankfurt oder ohne Flug (E). Aufpreis Einzelzimmer 28.03.15 - 24.10.15 390,- €, 14.11.15 370,- €. Weitere Termine 2017 auf Anfrage, bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit. Vielen Dank.

» Termine und Preise «
Termine und Preise

Copyright by Dr. Tigges



Anfrage zu diesem Reiseangebot

Sie haben noch Fragen oder wünschen weitere Informationen zu dieser Reise? Für detailierte Informationen nehmen Sie bitte mit Hilfe dieses Formulars Kontakt mit uns auf.

Je mehr Informationen Sie uns geben, um so besser können wir Ihnen antworten. Ein wichtiger Hinweis: Wir stellen unsere Angebote individuell zusammen. Nicht selten wenden wir 2 Stunden und mehr für die individuelle Ausarbeitung auf. Wir bitten Sie daher diesen Service nur dann zu nutzen, wenn Sie die Reise konkret planen. Für allgemeine Informationen oder Fragen senden Sie uns doch bitte eine E-Mail oder rufen Sie uns an - das klärt Ihre Fragen sicher schneller. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Die mit einem "*" gekennzeichneten Felder müssen eingegeben werden.
 
  
Anrede
 Frau   Herr 
Name   
Straße   
PLZ   
Ort   
Land   
Telefon   
Mobil   
Telefax   
E-Mail *   
  
Rückruf
  Bitte für ein Beratungsgespräch zurückrufen. 
  
Reise-Daten  Bitte die gewünschten Reisedaten eingeben. 
Anreisetag  (Datum) 
Abreisetag  (Datum) 
alternativ Dauer (Wochen)
 1 Woche   2 Wochen   3 Wochen 
 4 Wochen   länger 
oder Dauer (Tage)   
Gewünschter Abflughafen  (z.B. Frankfurt) 
alternativ  (z.B. München) 
  
Reisende  Anzahl Personen (bei Kindern auch das Alter) 
Anzahl (ges.)      Erwachsene        Kinder     
  
Wünsche / Fragen
weitere Infos
  
       


Alle Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Seite drucken Druckversion         zum Seitenanfang Seitenanfang
Besuchen Sie uns auf Facebbok
» Ihr Kontakt zu uns
Travel Office Gunzenhausen
Inh.: Susanne Stafflinger
Zum Gänssteg 2
91735 Muhr am See
Tel.: (0 98 31) 8 82 44 10
Kontakt
Reiseschnäpple bis 399,- €
Reiseschnäpple bis 399,- €

Rundreisen weltweit
Lastminute Ägypten Urlaub
Aktivurlaub & Aktivreisen
Asien Rundreisen
Australien Rundreisen
Luxusreisen & Hotels
Deutschland / Städtereisen
Reisen Japan / Reisen Kanada
Günstige Kreuzfahrten
Neuseeland Rundreisen
Reisen Orient / Pilgerreisen
Rund- & Studienreisen Europa
Rundreisen Persien / Iran
Cluburlaub / Mietwagen
Spanien / Griechenland
Sportreisen / Sporturlaub
Südafrika & Namibia Reisen
Südamerika Rundreisen
Rundreisen USA, Nordamerika
Beauty & Wellness
Weltreisen / Rundreisen
» Reiseversicherungen
Gut versichert den Urlaub genießen - unkompliziert günstig online abschließen.
Reisekrankenversicherung
» Reiseliteratur
Besuchen Sie unseren Online-Shop: Sachbücher, Reiseliteratur und mehr...
Online-Shop: Sachbücher, Reiseliteratur und mehr...
» Reise-Visum: Online Reise-Visum bestellen.
» Reise-Newsletter: Die besten Angebote im Abo.
» Gästebuch: Ihre Meinung ist gefragt.
» Gutscheine: Schenken Sie doch einmal Urlaub.
» Reise-Hörbücher auf CD - Urlaub im Ohr.
» Vergünstigtes Parken: Flughafen-Hotels und Parkplätze: Bis zu 70% sparen!



Kontakt | Über uns | Impressum | Partnerprogramm | Presse
Reiseveranstalter | FAQ | AGB | Inhalt
 

...Lastminute & mehr
...Lastminute & mehr